Zweiter virtueller MPN-Patiententag am 17. 04.2021

Nachdem die Premiere Anfang Dezember erfolgreich verlief, wird am 17. April 2021 bereits der zweite virtuelle MPN-Patiententag von Novartis stattfinden. Von 10:00–15:30 Uhr können sich Betroffene, Angehörige und Interessierte in verschiedenen Vorträgen zu Myelofibrose (MF), Polycythaemia vera (PV) sowie Chronischer Myeloischer Leukämie (CML) informieren und Fragen stellen.

Neu ist der sogenannte Wissensmarkt, bei dem die TeilnehmerInnen vertiefende Einblicke zu den drei Erkrankungen sowie den Themen Ernährung und Bewegung gewinnen können.

Das Programm zum zweiten virtuellen MPN-Patiententag finden Sie hier zum Download. Benötigt werden lediglich ein Computer mit Internetzugang (empfohlen wird der Chrome-Browser von Google) sowie Lautsprecher oder Kopfhörer und im Idealfall Mikrofon und Kamera.

Mehr Informationen zur kostenlosen Veranstaltung sowie ihrem Ablauf finden Sie unter https://www.mpn-patiententage.de.

Die Anmeldung ist unter https://mpn-patiententage.de/anmeldung möglich.

Wer außerdem wissen möchte, wie der erste Patiententag am 5. Dezember vergangenen Jahres verlaufen ist, findet dazu hier zwei Artikel:

Kompetent, interaktiv und bequem vom Sofa aus –  aktuelle MPN-Informationen in neuer Form 

Gut informiert in außergewöhnlichen Zeiten – Erfahrungsbericht einer Teilnehmerin

Wann: 17.04.2021 v. 10.00 Uhr – 15.30 Uhr

Dieser Beitrag wurde unter Veranstaltungen abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.