02.05.2018-Tumore der Bauchspeicheldrüse-Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung für Patienten und Angehörge in Kooperation mit dem Arbeitskreis der Pankreatektomierten (AdP e.V.)
Bauchspeicheldr-Tm-Pat_200x200.jpg
Liebe Patienten, liebe Mitglieder des AdP, liebe Familienangehörige, liebe Interessierte,

wir möchten Sie hiermit recht herzlich zu unserer Informationsveranstaltung zu bösartigen Bauchspeicheldrüsenerkrankungen einladen.

Gemeinsam mit dem Arbeitskreis der Pankreatektomierten (AdP e.V.) führt das Pankreaszentrum der Charité dieses Seminar durch.
Hier können Interessierte Informationen zu ihrer Erkrankung erhalten, es werden Möglichkeiten der Therapie erörtert und es gibt die Möglichkeit individuelle Fragen zur Therapie von Beschwerden
zu diskutieren.
Das Pankreaszentrum der Charité gehört weltweit zu den Spitzenzentren in der Forschung neuer Therapiestrategien und der klinischen Versorgung von Patienten mit bösartigen Erkrankungen.
Das wissenschaftliche Informationsprogramm beschäftigt sich mit Neuerungen in den operativen und nichtoperativen Behandlungsmöglichkeiten, der Ernährung nach und unter Therapie, der
Nachsorge und mit Überlegungen zur intensiven Beobachtung bei Risikopatienten.
Wichtig ist uns ebenfalls die persönliche Diskussion, dafür werden Ihnen kompetente Experten zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns Sie zu unserer Veranstaltung begrüßen zu dürfen,

für das Charité Pankreaszentrum und den Arbeitskreis der Pankreatektomierten

Uwe Pelzer Marcus Bahra Barbara Hübenthal

Veranstalter:
Pankreaskarzinomzentrum der Charité in Kooperation mit dem AdP e.V.
und dem Charité Comprehensive Cancer Center

Zeit:
02.05.2018
13:00 – 15:00 Uhr

Ort:
Einstein-Saal der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften
Am Gendarmenmarkt | Jägerstr. 22 | 10117 Berlin

Dieser Beitrag wurde geschrieben in der Kategorie Veranstaltungen. Bookmark permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

sechzehn − dreizehn =

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>